Archiv der Kategorie: Klein aber Fein

Spiel mit Worten: Attribut

1+ Bevor Lookout sich mit großen Titeln wie Agricola oder Le Havre einen Namen gemacht hat, hat es sich mit kleinen Spielen wie Bohnanza auf sich aufmerksam gemacht. Eins der ersten Spiele war ein Partyspiel von Marcel-André Casasola Merkle (der unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter attila-products, Brettspiele, Klein aber Fein, Partyspiel | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Codeknacker: DaVinci Code

0 Deduktionsspiele sind immer eine spezielle Sache, da hier oft die Lücke zwischen den Spielstärken der unterschiedlichen Spieler so groß ist, dass ein interessantes und spannendes Spiel nur dann entsteht. wenn zufällig gleich starke Spieler gegeneinander spielen. Ist das nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abstraktes, attila-products, Brettspiele, Klein aber Fein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Klein aber Fein: Roll to the Top

2+ Heute gibt es etwas frisches, was gerade erst ausgeliefert wurde. Roll to the Top von Peter Joustra und Corné van Moorsel, erschienen gerade frisch (2018) bei Cwali. Kleine Würfelspiele, die einen gewissen Kniff haben kommen hier eigentlich immer gut an. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brettspiele, Klein aber Fein, Würfelspiel | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Klein aber Fein: Love Letter

0 Love Letter wird den Allermeisten ein Begriff sein. Die das heutige „Klein aber Fein“-Spiel nicht kennen, können mein Blog nun als Anlass nehmen das nachzuholen. Seiji Kanai hatte 2012 die Idee ein Spiel aus lediglich 16 Karten zu machen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter attila-products, Brettspiele, Kartenspiel, Klein aber Fein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Komplexes Kartenspiel: König der Imbisswagen

1+ Klein aber nicht trivial fasst die heutige Spielevorstellung treffend zusammen. König der Imbisswagen (englischer Titel: Food Truck Champion) von Nicole Jekich und Luke Turpeinen erschienen 2018 im Schwerkraftverlag ist ein reines Kartenspiel, welches vom Umfang und Komplexität etwas über ein „normales“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter attila-products, Brettspiele, Kartenspiel, Klein aber Fein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Klein aber fein: San Juan

0 Heute gibt es eine Spielevorstellung, die vielen Leuten, die schon länger unser schönes Hobby haben, ein Begriff sein wird. Da das Spiel immerhin schon 14 Jahre auf der Schachtel hat, ist es für den ein oder anderen vielleicht doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter attila-products, Brettspiele, Klein aber Fein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

CoSim: Totensonntag

0 Die heutige Spielvorstellung ist ein Einsteiger-CoSim was auch in die Kateorgie „klein aber fein“ passt. „Corps Command: Totensonntag“ von „Lock ’n Load Publishing, LLC“ aus dem Jahre 2007 von Peter Bogdasarian. Das Spiel ist das erste der „Corps Command“-Serie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter attila-products, Brettspiele, CoSims, Klein aber Fein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Klein aber fein: Cannonball Colony

0 Heute stelle ich mal ein ungewöhnliches Spiel aus Australien vor. Cannonball Colony vom hierzulande vermutlich völlig unbekannten Verlag Adventureland Games aus dem Jahre 2008 von Phil Walker-Harding passt sowohl in die Kategorie „klein aber fein“ als auch „Raritäten“. Cannonball … Weiterlesen

Veröffentlicht unter attila-products, Brettspiele, Klein aber Fein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Klein aber fein: North American Railways

0 In der „Rubrik klein aber fein“ möchte ich heute North American Railways vom geschätzten Peer Sylvester vorstellen was 2016 bei Spielworxx erschienen ist. Ein sehr kompaktes Spiel mit übersichtlichem Spielmaterial was aber sowohl höchst interaktiv als auch äußerst komplex … Weiterlesen

Veröffentlicht unter attila-products, Brettspiele, Klein aber Fein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar