Spiel18-Watch: Whistle Stop – Rocky Mountains Expansion

0

Als ich Whistle Stop letztes Jahr gesehen habe, war ich gleich verliebt. Das Spiel war nicht ganz so „Eisenbahnlastig“ wie ich mir erhofft hatte, ist aber auf erfrischende Weise interaktiv und gar nicht so dumm.

Von daher ist die Rocky Mountains Expansion bei mir ganz klar auf der „Must-Have“-Liste. Klar, die Erweiterung ändert nichts Grundlegendes im Spiel, sondert besteht „nur“ aus einem Zwischenteil für die Spielfläche und ein paar Plättchen, aber ich sehe auch nicht wo Whistle Stop einen größeren Umbau nötig hätte oder es überhaupt gut tun würde. Die Spielfläche wird etwas grösser und damit erwarte ich, dass die Spielzeit leicht ansteigen wird (was bei der knackigen Spielzeit überhaupt kein Thema darstellt) und im Gegenzug wird das Spiel etwas variabler.

Der BGG Forumspost 10 Highlights from the Upcoming Rocky Mountains Expansion gibt einen guten Überblick über das was zu erwarten ist. Für mich liest sich das richtig gut und macht Lust das Spiel gleich mal wieder zu spielen.

Externe Quellen/Links:

Attila

Über Attila

Ich Spiele alles. Von Kinderspielen über Euro-Games, jeder Komplexität, bis hin zu CoSim's. Potentiell gibt es kein Genre, was ich nicht spiele - das Spiel muss halt für mich in der entsprechenden Gruppe einen Reiz haben. Ich mag's gerne, wenn es was länger dauert und auch etwas komplizierter ist. Wenn nicht, auch gut.
Dieser Beitrag wurde unter attila-products, Brettspiele, Spiel18 abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.