Reaktionen auf Redaktionen

Ich muss diese Woche einmal einen Kommentar über etwas loswerden, dass erstmal nichts mit Spielen zu tun hat. Aber keine Angst: Ich versuche am Ende den Bogen wieder ordnungsgemäß zu den Brettspielen schlagen! Es geht um ein Urteil des BGH und ich hole erst einmal kurz aus: Ein Buch schafft natürlich Einnahmen durch Verkäufe. Es […]
Posted in spielbar.com | Tagged , | Comments Off on Reaktionen auf Redaktionen

Draften ist, wenn ein Spiel um ein Spiel bereichert wird

Wenn man Draften sagt, kennen die meisten Brettspieler 7 Wonders. Das Aussuchen von Karten und diese dem nächsten Spieler zur Auswahl zu geben ist dabei so einfach und schnell aufgenommen worden, dass es natürlicherweise schon in anderen Spielen aufgenommen wurde. Es gab aber auch schon ein paar Spiele, die vorher einen Draft verwendet hatten. Spiele […]
Posted in spielbar.com | Tagged , , , , | Comments Off on Draften ist, wenn ein Spiel um ein Spiel bereichert wird

Tag 4 der Tagung XIXth Board Game Studies Colloquium, 2016

Heute dann das große Finale des Colloquiums mit den aus meiner Sicht für den modernen Brettspieler spannendsten Fragen und Vorträgen. Im frühen Morgen wurden Projekte, die den Einsatz von Brettspielen in der Schule adressieren, vorgestellt. David Parlett (Hase und Igel) hat anschließend in einem für Autoren sicherlich sehr relevanten Beitrag betrachtet, ob wir das Spiel […]
Posted in spielbar.com | Tagged , , , , | Comments Off on Tag 4 der Tagung XIXth Board Game Studies Colloquium, 2016

Tag 3 der Tagung XIXth Board Game Studies Colloquium, 2016

Hui, heute gab es direkt mehrere große Highlights auf dem Colloquium. Im Morgen stand eine Exkursion zum Haba-Produktionswerk der Habermaaß GmbH an. Einziger Nachteil: Von Nürnberg aus waren das fast 2,5 Stunden Fahrt hin und danach wieder zurück. Der Aufenthalt bei Haba hätte dafür gerne länger ausfallen dürfen, z.B. auch, weil Markus Nikisch unserer Gruppe […]
Posted in spielbar.com | Tagged , , , , | Comments Off on Tag 3 der Tagung XIXth Board Game Studies Colloquium, 2016

Tag 2 der Tagung XIXth Board Game Studies Colloquium, 2016

Am Abend des zweiten Tages komme ich im Anschluss an das obligatorische Conference Dinner nun noch kurz zu einer knappen Zusammenfassung des Tages. Zur Eröffnung des Tages ging es in drei Beiträgen um einzelne Spielsteine, erneut wieder mit Schach oder historischen Spielen aus dem asiatischen Raum verknüpft. Auch hier gilt schon wie gestern: Mangels Kenntnis […]
Posted in spielbar.com | Tagged , , , , | Comments Off on Tag 2 der Tagung XIXth Board Game Studies Colloquium, 2016

Tag 1 der Tagung XIXth Board Game Studies Colloquium, 2016

Derzeit bin ich als fachfremder Wissenschaftler – eigentlich beschäftige ich mich ja mit Wirtschaftsinformatik – auf dieser Tagung zur Forschung rund um Brettspiele. Nun denn, wie noch festzustellen sein wird sind moderne Brettspiele nicht unbedingt im Fokus der Community. Die Tagung findet in diesem Jahr in Nürnberg statt. Gastgeberin ist das Deutsche Spielearchiv welches in […]
Posted in spielbar.com | Tagged , , , | Comments Off on Tag 1 der Tagung XIXth Board Game Studies Colloquium, 2016

Systemimmanent

Eine hoffentlich allseits bekannte Weisheit ist, dass man sich mit dem Auskennen sollte, was man macht. Wenn ich Spiele erfinde, dann ist es sehr hilfreich, wenn ich mich mit Spielen auskenne. Ich will nicht ausschließen, dass es möglich ist, gute Spiele zu erfinden, ohne selbst allzu viele Spiele zu spielen, aber es ist doch unglaublich […]
Posted in spielbar.com | Tagged , | Comments Off on Systemimmanent

Osterersteindrücke

Letzte Woche habe ich ja ein etwas eher unspielerisches Thema beackert, zum Ausgleich jetzt ein paar Ersteindrücke einiger Spiele, die ich in den Osterwochen gespielt habe: Viticulture (2. Auflage, keine Erweiterung): Sehr solides Workerplacement. Vor allem ein sehr angenehm schlankes Workerplacement ohne zehntausend Kniffe, sondern konzentrieren auf das Wesentliche: Das Placen der Worker. Wichtig hierbei, […]
Posted in spielbar.com | Tagged , | Comments Off on Osterersteindrücke

Auf ein Glas Vine!

Nachdem die Fairplay ja für ein paar Reaktionen gesorgt haben, als sie sich beschwert haben, dass es Webseiten im Internet gibt, die anders arbeiten als sie, ist jetzt ein neues Editional erschienen, in dem so etwas wie Rückwärtsruderbewegungen zu erkennen sind. Das ist nichts schlechtes. Offensichtlich hat der Autor erkannt, dass anonym vorgetragene vage Beschuldigungen […]
Posted in spielbar.com | Tagged , | Comments Off on Auf ein Glas Vine!

Nicht-Nicht-Werkstattbericht oder auch wie es liebte Entscheidungen zu treffen

Dies wird eine Art Nicht-Werkstattbericht. Peer hat gesagt, dass dies tatsächlich interessant sein könnte für unsere Leser, daher will ich es mal probieren, ohne dabei die Autoren Tätigkeiten zu betrachten, sondern eher die Verleger-Seite. Es geht um mein Osternest. Wen das eher langweilt, kann hier schon aussteigen, denn was anderes kommt jetzt nicht. Nach dem […]
Posted in spielbar.com | Tagged , , , , | Comments Off on Nicht-Nicht-Werkstattbericht oder auch wie es liebte Entscheidungen zu treffen