Das endet nicht gut!

Im Moment plagt der Heuschnupfen und meine Wohnung ist eine Baustelle. Ich bin also in der richtige Meckerlaune! Ziel meiner Meckerei sind zwei Spiele, die mir Spaß gemacht haben – bis sie zu Ende waren. Bei beiden Spielen habe ich mich enorm über das Spielende geärgert, das nicht zum restlichen Spiel passen wollte. Das erste […]
Posted in spielbar.com | Tagged , | Comments Off

Verlagsvorstellung Calliope Games

Normalerweise vermeide ich es hier Kickstarter-Projekte vorzustellen, nicht zuletzt, weil ich nie weiß, ob ich die rechtzeitig fertigstelle. Doch diesmal mache ich eine Ausnahme, denn das Titanen-Projekt ist insofern interessant, als dass es Spieleautoren in den Mittelpunkt stellt. Und auch wenn man kritisch anmerken darf, dass “Titanen” vielleicht etwas hoch gegriffen ist (Von den 13 […]
Posted in spielbar.com | Tagged , | Comments Off

Der Handel mit dem Handel

Heute will ich über die GTS reden. Etwas was euch hoffentlich genauso interessiert wie mich. Und mit GTS meine ich nicht etwa einen Gran Turismo Sport oder so manch andere Autotechnik. Nein es geht um Spiele also bleiben wir bei Spielen. Wobei wir auch nicht über die Game Theory Society reden wollen. Auch wenn das furchtbar […]
Posted in spielbar.com | Tagged , , , , , , , , | Comments Off

Politikum Spiel

Spiele sind eher unpolitisch und das ist meistens auch gut so. Letzte Woche geisterten gleich drei Gegenbeispiele durch die Medien und auch das ist gut so: Ein Kulturgut darf auch mal politisch sein, darf (und soll) sich auch mal ruhig positionieren. Als erstes ist einmal Genocon zu nennen. Gencon ist nicht irgendeine Spieleversanstaltung, sondern die […]
Posted in spielbar.com | Tagged , , , , , , | Comments Off

Verlagsvorstellung: Blast City Games

Wer hier regelmäßig liest, der kennt meine Vorliebe für ungewöhnliche Spiele. Der weiß auch, dass ich immer dafür plädiere, dass Spiele ihren Fokus erweitern müssen, wenn sie als Kunstform (und/oder als Kulturgut) ernst genommen werden wollen. Nun gibt es einen Autoren, der diese Idee umsetzt wie vermutlich kein Zweiter: Nate Hayden bringt seid einiger Zeit […]
Posted in spielbar.com | Tagged , | Comments Off

6 sind 2 zu viel

Meine Spieleabenden erfreuen sich nie dagwesener Beliebtheit. Das ist schön. Was mir aber aufgefallen ist: Wenn ich Absacker, Filler und Kinderspiele abziehe, bleiben von meinen 20 Essenneuheiten gerade einmal 4 “Hauptgänge” , die ich mit mehr als vier Leuten spielen kann: Isaribi, Panthalos, [Redacted] und Kingsport. Als Resultat spielen wir in letzter Zeit verstärkt wieder […]
Posted in spielbar.com | Tagged , , , , | Comments Off

Frühjahrsputz

Es gab mal einen Hobby-Laden in Berlin, der hieß Serious Games. Ich verbinde einige Erinnerungen mit dem Laden. Ich habe dort über ein Jahr lang die Brettspielrunde jeden Mittwoch geleitet und zum Teil dadurch bis zu 20 Kunden im Laden versammelt und unterhalten. Ich habe auf diese Weise meine heutige Frau kennengelernt und ich habe das […]
Posted in spielbar.com | Tagged , , , , , , , | Comments Off

Verlagsvorstellung: Starting Player

Heute reisen wir einmal gedanklich zu Starting Player nach Singapore, wo etwas besonderes auf uns wartet: Ein reines Dreipersonen-Spiel. Ein reines, thematisches Dreipersonenspiel. Ein reines, thematisches Dreipersonenspiel mit Euro-Mechanismen. Ein… Ach, lest es doch selbst! Bitte stellt Euch und Deinen Verlag kurz vor! Wir sind ein Ehepaar aus Singapore und spielen in unserer Freizeit gerne […]
Posted in spielbar.com | Tagged , | Comments Off

Brettspielabend mit Kerner – Eine Geschichte voller Missverständnisse

Gestern habe ich tatsächlich mal wieder beim ZDF eingeschaltet, denn es lief Das Spiel beginnt, eine neue Show, bei deren Brettspiele gespielt werden sollten. Nun habe ich kein deutsches Tabletop erwartet, denn Wil Wheatons Format ist doch eher etwas für You Tube als für das Öffentrechtliche Fernsehen. Aber ich habe schon eine gut gemachte Spielshow […]
Posted in spielbar.com | Tagged , | Comments Off

Die Gamification der Masse

Ich habe eine Theorie. Ich habe keine Ahnung, ob die vernünftig ist, oder nicht – aber als Blogger braucht man sich um sowas ja glücklicherweise nicht zu scheren. Also meine Theorie lautet: Apps sorgen dafür, dass Brett- und Kartenspiele für Wenigspieler besser werden. Gut, in dieser Kürze kommt mein Gedanke vielleicht nicht so richtig rüber, […]
Posted in spielbar.com | Tagged , | Comments Off