Spiel18-Watch: Mini WWII

0

Es gibt Spiele, in die verliebt man sich schon, wenn man ein Foto auf Twitter vom Spielplan sieht. Mini WWII von Formosa Force Games ist eins davon. Mini WWII ist ein Card-Driven WarGame, was den 2ten Weltkrieg auf abstrakte Art simuliert.

Viele Details gibt es noch nicht zu dem Spiel und es ist eher zu erwarten, dass es mehr EuroGame als WarGame ist, da es am Ende des Tages um Siegpunkte geht, aber das heißt nicht, dass sich nicht durchaus interessante Mechanismen und ein interessantes Spiel dahinter verbergen. Von dem was man auf den Fotos sehen kann, hat man grafisch schon mal soweit alles richtig gemacht, ob es zu mehr als das reicht, werden wird dann wohl erst zur Messe erfahren.

Das so etwas funktionieren kann hat z.B. Griggling Games mit Quartermaster General oder Stronghold Games mit Fog of War bewiesen und das Genre mag nicht jedermanns Sache sein, aber gute WarGames unterhalb von CoSim haben noch viel Luft nach oben. Und aus Asien sind in den letzten Jahren einige interessante Titel mit interessanten Mechanismen gekommen (man danke z.B. an das grossartige Patchistory), so dass man definitiv ein Auge auf ost-asiatische Neuerscheinungen haben sollte.

Externe Quellen/Links:

Attila

Über Attila

Ich Spiele alles. Von Kinderspielen über Euro-Games, jeder Komplexität, bis hin zu CoSim's. Potentiell gibt es kein Genre, was ich nicht spiele - das Spiel muss halt für mich in der entsprechenden Gruppe einen Reiz haben. Ich mag's gerne, wenn es was länger dauert und auch etwas komplizierter ist. Wenn nicht, auch gut.
Dieser Beitrag wurde unter attila-products, Brettspiele, Spiel18 abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.