Tag Archives: Brett- und Kartenspiele

[Plagiatswatch] Nextpress und Werewords

Oh Wow, gleich zwei Spiele mussten sich in den letzten Wochen Plagiatsvorwürfe stellen: Karsten Adlungs Nextpress und Ted Alspachs Werewords. Beide Fälle sind ähnlich gelagert – Schauen wir uns das Ganze mal an: Fall 1: Express und Nextpress Express von Reiner Knizia erschien 2002 bei Adlung-Spiele. Es ist ein einfaches Wortspiel: Nacheinander werden Karten aufgedeckt, […] Continue reading

Posted in spielbar.com | Tagged , , | Comments Off on [Plagiatswatch] Nextpress und Werewords

Der Blick über den Altersrand

Ich hasse den Ausdruck: „Die guten alten Spiele.“ Synes Ernst hatte das letztes Jahr gut in einer Radiosendung aufgebracht. Die Leute die sowas sagen meinen meistens Monopoly, Mensch ärger Dich nicht und andere Spiele die 50 oder 100 Jahre alt sind. Diese Spiele sind sehr oft nach heutigen Gesichtspunkten nicht mehr gut. Das bedeutet nicht […] Continue reading

Posted in spielbar.com | Tagged , , | Comments Off on Der Blick über den Altersrand

Nächste Woche gehts weiter

Hallo, bin erst gerade aus dem Urlaub zurück -deshalb kein Post. Matthias ist -nehme ich jedenfalls an – in Göttingen und kann auch nicht posten. Daher kurze Blogpause bis nächste Woche. ciao peer Continue reading

Posted in spielbar.com | Tagged , | Comments Off on Nächste Woche gehts weiter

Welcome to the Jungle!

Die sozialen Netzwerke wissen es natürlich schon: Demnächst (im Juni) erscheint mein drittes Spiel in Folge bei Osprey Games: The Lost expedition. The Lost expedition ist mein erstes kooperatives Spiel – Ich arbeite hart daran, alle Genres abzudecken 😉 – für 1-5 Spieler. Ja, es gibt einen Solomodus! Begonnen hat alles mit David Granns fantastischen […] Continue reading

Posted in spielbar.com | Tagged , | Comments Off on Welcome to the Jungle!

Eine gute Wahl

Nominiert wurden Magic Maze, Kingdomino, Wettlauf nach El Dorado für den Hauptpreis und die Exitreihe, Terraforming Mars und Räuber der Nordsee für den Kennerspielpreis. Dies ist das erste Mal seit Einführung der Dreierliste, dass ich alle drei für den Hauptpreis nominierten Spiele nicht nur gespielt habe, sondern auch besitze. Und bislang ist das gern gespielte […] Continue reading

Posted in spielbar.com | Tagged , | Comments Off on Eine gute Wahl

Preisträger in Zeiten der Exit-Spiele

Die Spiel des Jahres – Jury hat ein Problem: Sie wollen das Kulturgut Spiel fördern und Spiele prämieren, welche „die Botschaft des Vereins in die Öffentlichkeit tragen. Das heißt, sie sollen möglichst viele Menschen vom Wert des Kultur- und Freizeitmediums Spiel überzeugen“. Man kann natürlich darüber streiten, was das bedeutet. Ich denke aber, es bedeutet […] Continue reading

Posted in spielbar.com | Tagged , , , | Comments Off on Preisträger in Zeiten der Exit-Spiele

Asoziale Außerirdische und ihre Sologruppen

Wann hat man alles richtig gemacht? Wenn alle über einen reden. Der Herr, der das im letzten Monat geschafft hatte, war Tom Felber. ich mag ihm da auch nicht unterstellen, dass er mit Absicht versucht hat die Leser zu provozieren, sondern das er einfach die Worte gewählt hat, die er am sinnvollsten fand. Ich kenne […] Continue reading

Posted in spielbar.com | Tagged , , , , , , | Comments Off on Asoziale Außerirdische und ihre Sologruppen

Dauerts noch lange?

Welche Spieldauer sollte ein Spiel haben? Spielt das eine Rolle? So lange man nicht merkt, wie lange man schon am Spieltisch sitzt, ist die Spieldauer doch in Ordnung, oder? Kommt drauf an. Natürlich ist das eine höchst individuelle Frage: Der eine spielt gerne lange, epische Spiele, der andere lieber in derselben Zeit 3 verschiedene (oder […] Continue reading

Posted in spielbar.com | Tagged , , , | Comments Off on Dauerts noch lange?

…und als nächstes der Weltfrieden – Peer übt sich in Selbstreflexion und -beweihräucherung

Meine Leser sind überdurchschnittlich intelligent. Natürlich sind sie das, sonst würden die ja nicht meinen Blog lesen! Das bedeutet aber auch, dass ich sie auch entsprechend behandele. Mir fällt immer mehr auf, wie sehr ich es hasse, wenn ich von anderen bevormundet werde, wenn mir gesagt wird, wie ich bestimmte Dinge (Spiele, Preise, Verlage) zu […] Continue reading

Posted in spielbar.com | Tagged , | Comments Off on …und als nächstes der Weltfrieden – Peer übt sich in Selbstreflexion und -beweihräucherung

Kingdomino von Pegasus Spiele erhält als drittes Spiel den Beeple Award

In Kingdomino baut jeder Spieler sein eigenes Königreich aus verschiedenen Landschaften. In klassischer Domino-Manier legen die Spieler dazu Plättchen mit jeweils zwei Landschaften in ihr Königreich. Doch der Platz ist begrenzt und jedes Plättchen zählt. Umso wichtiger ist eine geschickte Auswahl. Wenn die Partie nach 12 Runden endet, wird die Größe einer Landschaft mit der […] Continue reading

Posted in spielbar.com | Tagged , , , , | Comments Off on Kingdomino von Pegasus Spiele erhält als drittes Spiel den Beeple Award